Kategorie: Physiotherapie

Gemeinsam stark:
Oellerich Physiotherapie

blaues Puzzleteil: Gemeinsam stark! Oellerich Physiotherapie

Oellerich Physiotherapie: Therapeut behandelt die Schulter einer Patientin

Phy­sio­the­ra­pie ist ein Ober­be­griff für viel­fäl­tigs­te The­ra­pie­for­men, die auf natür­li­che Art und Wei­se das kör­per­li­che und see­li­sche Wohl­be­fin­den des Pati­en­ten för­dern und die kör­per­li­che Belast­bar­keit wie­der­her­stel­len.
Dazu gehö­ren sowohl pas­si­ve, also durch den The­ra­peu­ten ange­wen­de­te Heil­ver­fah­ren, als auch akti­ve The­ra­pie­for­men bei denen der Pati­ent unter Anlei­tung des The­ra­peu­ten selbst tätig wird.
Auch der Ein­satz von phy­si­ka­li­schen Maß­nah­men wie z. B. Wär­me- und Käl­te­the­ra­pie, Elek­tro­sti­mu­la­ti­on, Tape­ver­fah­ren etc. gehört in den klas­si­schen Bereich der Phy­sio­the­ra­pie.

Die Pra­xis Oel­le­rich arbei­tet wis­sen­schaft­lich fun­diert u. a. auf manu­al­the­ra­peu­ti­scher und neu­ro­phy­sio­lo­gi­scher Basis. Die exami­nier­ten Phy­sio­the­ra­peu­ten befas­sen sich zudem seit Jah­ren erfolg­reich und nach­hal­tig mit dem The­ma Schmerz­the­ra­pie.
Jah­re­lan­ge Erfah­run­gen, Fach­fort­bil­dun­gen und ein hohes Ein­füh­lungs­ver­mö­gen sowie der Respekt vor den Bedürf­nis­sen unse­rer Pati­en­ten bil­den die Grund­la­ge für unse­re erfolg­rei­che The­ra­pie- und Prä­ven­ti­ons­ar­beit.

Oellerich Physiotherapie: Therapeut behandelt das Bein eines Mannes

Natür­lich gesund: Oel­le­rich Lebens­en­er­gie

Aus eige­ner Kraft: Oel­le­rich Sport­coa­ching

Dei­ne Wohl­fühl­zeit: Oel­le­rich Ruhe­punkt