Therapien

Therapien: Physiotherapeutin behandelt den Nacken eines Patienten

Schmer­zen und kör­per­li­che Beschwer­den sind höchst­gra­dig indi­vi­du­ell. Dem­entspre­chend per­so­na­li­siert muss auch Ihre The­ra­pie­form sein. Selbst bei ein und dem­sel­ben Krank­heits­bild kann es vor­kom­men, dass bei unse­ren Pati­en­ten unter­schied­li­che The­ra­pie­an­sät­ze zum tra­gen kom­men. Gemein­sam mit Ihnen und Ihrem Arzt fin­den wir den bes­ten Weg, um den maxi­ma­len Grad der Beschwer­de­frei­heit und Beweg­lich­keit zu errei­chen.

 

Grafik: Schmerzpunkte am Körper

Die Pro­fis der Pra­xis Oel­le­rich sind aus­ge­bil­det in fol­gen­den The­ra­pie­for­men:

Manu­el­le The­ra­pie

Kran­ken­gym­nas­tik

Neu­ro­lo­gie

Funk­ti­ons­trai­ning

 

Therapie: Physiotherapeutin behandelt Knie